Besucherzentrum Burg Lenzen

Nach einer langen, wechselvollen Geschichte gehört die Burg Lenzen seit 1993 dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND). Hinter historischen Mauern befindet sich ein modernes Besucherzentrum mit Tagungshaus, Galerie und Restaurant.

In der Ausstellung „Flusslandschaft am Grünen Band“ stehen die Natur- und Kulturgeschichte der Flusslandschaft im Mittelpunkt. Historisches, Wissenswertes über Auenökologie und Hochwasserschutz, über das Biosphärenreservat und das kontrovers diskutierte Thema Hochwasser bietet die Schau über vier Etagen, bis hinauf in die Kuppel des mittelalterlichen Burgturms. Von hier oben bietet sich ein großartiger Blick auf die Flusslandschaft.

Die 1000-jährige Geschichte der Stadt Lenzen ist anschaulich im kulturgeschichtlichen Teil der Ausstellungslandschaft zu erleben.

Öffnungszeiten

April bis Oktober:
täglich von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
November bis März:
Mi. bis So. 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Mo. und Di. auf Anfrage

Preise

Kinder 2 €
Erwachsene 4 €

Adresse

Burgstraße 3
19309 Lenzen

Gebiet

  • Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe

Kategorien

  • Besucherzentren
  • Information
  • Museen & Ausstellungen

Zielgruppen

  • Familien & Kinder
  • Schulklassen