Radtour am großen Strom: Unterwegs in der Lenzerwische

Von Lenzen aus rollt es sich gemütlich über den Elbdeich, vorbei am ehemaligen Grenzturm an der Elbfähre und der imposanten Skulptur eines mystischen Fährmannes, die der dort ansässige Künstler Bernd Streiter gestaltet hat. Nach ca. zehn Kilometern geht es hinein ins grüne Hinterland: Die Route führt durch kleine Wischedörfer mit den für die Prignitz charakteristischen Kirchen und typischen norddeutschen Hallenhäusern aus Backstein in ländlicher Idylle. Ein Abstecher ins Künstlerdorf Breetz lohnt sich zu jeder Jahreszeit.

Nach rund 26 Kilometern grüßt der Turm der Burg Lenzen aus der Ferne und der Ausgangspunkt der Tour ist erreicht. Im Besucherzentrum Burg Lenzen können Sie nicht nur die geführten Touren durch die Lenzerwische buchen, sondern auch Wissenswertes über das Biosphärenreservat erfahren.

Termine 2019: 25. April, 25. Mai, 11. Juli, 26. Juli, 17. August, 19. Oktober

Weitere Termine können individuell auf Anfrage gebucht werden.

Preise: Erwachsene 10€, Kinder bis 12 Jahre 5€

Gebiet

  • Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe

Meldung vom 13.11.2018